Error
  • JFTP::login: Unable to login
  • JLIB_CLIENT_ERROR_JFTP_WRITE_PASSIVE

 

Fragen zu Starke Freundin und ätherische Öle 

Funktionieren ätherische Öle wirklich?

Im laufe der Geschichte bewährte sich die Wirkungsweise ätherischer Öle. Lesen Sie hierzu gerne auch unsere ausführliche Informationen über ätherische Öle: hier. Für die Produkte von Starke Freundin wurden garantiert hochwertige und reine ätherische Öle verwendet. Durch Experten, die sich täglich mit ihren Themen befassen können Sie unter Experten nachlesen, welche Erfahrungen sie, über die Jahre hinweg, mit der Wirkungsweise ätherische Öle gemacht haben. Informieren Sie sich und testen Sie unsere Duft-Sprays im Violettglas. Kommen Sie, wie Starke Freundin, zu dem Schluß: Ja, es wirkt tatsächlich.

 

Wirken ätherische Öle auch bei Husten und Schnupfen? 

>> Klicken Sie hier, um Antwort zu erhalten <<

 

Sind die Produkte wirklich ohne Chemie?

Dies ist ein breiter Begriff und wenn Sie unter dem Menüpunkt: Ätherische Öle lesen, erfahren Sie, dass auch ätherische Öle, chemische Verbindung sind, die aus Pflanzen in der Natur gewonnen werden. Die Frage, worauf Sie sich beziehen, geht in die Richtung, ob es keine künstlich hergestellten, also synthetische Düfte sind. Nein, sind es nicht. Die Mischungen enthalten reine volle Öle, die aus Pflanzen und Blüten gewonnen werden. Somit kann Starke Freundin Ihre Frage mit besten Wissen und Gewissen bejahen.

 

Ich reagiere allergisch auf Wespe und Biene. Können Sie mir aus Erfahrungsberichten sagen, dass die Wespen tatsächlich Reißaus nehmen? Kann ich mich und meine Kleidung auch zum Schutz mit dem Wespenschutz einsprühen?

Die Wespen nehmen Reisaus. Sprühen Sie immer mal wieder in den Raum oder beim Frühstücken auf dem Balkon. Sie können auf die Servietten sprühen, auf die Kleidung (reine ätherische Öle machen keine Flecken). Da es sich bei unserem Raumsprays im Grunde um ein hochwertiges Parfüm handeln, können Sie diese auch auf die Haut sprühen. VORSICHT: allerdings wenn Sie oder Angehörige allergisch auf ätherische Öle reagieren.

Am besten sehr vorsichtig am Unterarm testen. Da die Wespen auf den Geruch reagieren, ist es ratsam, dass Sie den Geruch nicht mit Ihrem eigenen Parfüm übertönen. Wir hatten schon Fälle, in denen das eigene Parfüm oder Deodorant die Tierchen angezogen hat und dann hat unser Wespenschutz es natürlich schwerer. Sie können auch wenn eine Wespe oder Biene im Anflug ist, in diese Richtung sprühen (1-3mal). Der Geruch wird aufgenommen und weggeflogen. Den "Kollegen" wird dann mitgeteilt, dass es dort "nicht gut riecht" und somit kommen auch keine "Nachfolger".

Was ist ein Raumspray überhaupt?

>> Klicken Sie hier, um mehr über Raumspray, LuftAromen, Lufterfrischer und Duftsprays zu erfahren << 

 

Kann ich Wespenschutz auch auf die Haut sprühen, um mich zu schützen?

Ätherische Öle nimmt man auch für Massagen, allerdings in verdünnter Form. Mit Wespenschutz haben Sie eine hohe Konzentration an ätherischen Öl-Anteil und sollten deshalb vorsichtig damit umgehen. Durch die EU-Vorschriften müssen wir die Flaschen auch dem entsprechend kennzeichnen. Sie können den Wespenschutz natürlich auf die Kleidung wie T-Shirt oder Jeans sprühen, um sich zu schützen. Reine ätherische Öle machen keine Flecken. Schauen Sie sich hierzu auch gerne noch unseren Menüpunkt: Ätherische Öle auf der Homepage an.

 

Was sind eigentlich ätherische Öle? 

>> Klicken Sie hier, um mehr über ätherische Öle zu erfahren <<

 

Muss man das direkt auf die Spinne sprühen?

Nein, dass Tier soll verschont bleiben. Halten Sie Spinnenschutz etwas von sich weg und sprühen Sie einmal kräftig in die Luft. Durch die feine Zerstäubung verteilt sich der Duft im ganzen Raum und wirkt.

 

Ich finde das Fläschchen sehr hochwertig, den Geruch des sprays sehr angenehm, wenn auch sehr stark. Meinen Sie, ich könnte es etwas verdünnen (vielleicht mit Alkohol), ich wollte es nicht als Raumspray verwenden, sondern eher ein wenig auf meine Tasche geben, sowie ein tröpfchen an die Kleidung, wenn ich rausgehe. Ich mag den Geruch, er ist nur so stark :o)

Freut uns sehr, dass Ihnen das Fläschchen und der Geruch gefallen. Im Grunde verdünnen wir auch den Geruch mit Alkohol. Sie können es versuchen. Da das aber bei uns professionel mit Mischmaschinen gemacht wird, kann ich nicht sagen, was dabei rauskommt, wenn Sie es manuel machen. Nehmen Sie auf jeden Handschuhe und evtl. einen Mundschutz, wenn Sie mit den "Ölen arbeiten". Schauen Sie sich die Gefahrengutkennzeichen auf der Flasche gut an. Im Grunde ist es harmlos, aber als Produzent und Unternehmerin muss ich Sie drauf hinweisen.

 

Aber Spinnen kommen doch Nachts?

Richtig hauptsächlich, aber Sie haben sicher auch schon Spinnen am Tag gesehen? Um aber vollkommen sicher zu sein, sprühen Sie einfach vor dem Schlafengehen noch einmal. Der Lavendelduft ist wohltuend für den Schlaf.

 

Wie lange reicht mir so ein Fläschchen?

Ihnen reicht, bei täglichem Gebrauch, das Fläschchen ca. 4 Monate - je nach dem in wieviele Räume Sie den Duft versprühen.

 

Kann ich die Flasche in der Sonne stehen lassen?

Durch das Violettglas erfahren die Gemische besonderen Schutz. Somit brauchen Sie sich keine Gedanken machen, wohin Sie das Fläschchen stellen.

 

 

Wie heißen die Hunde von Starke Freundin?

der Hund von Spinnenschutz ist Hektor

der kleine Dicke von Wespenschutz heißt Bruno

Zerbi von Stechmückenschutz ist der Anführer

und zu guter letzt Frederick von Insektenschutz (bester Freund von Zerbi)

 

Spinnenschutz

Spinnenschutz

Stechmueckenschutz

Stechmuekenschutz-box

Insektenschutz

Insektenschutz-Box

Wespenschutz

Wespenschutz-Box